Startseite
News / Aktuelles
Wir über uns
Cronik
Vorstandschaft
Terminkalender
Spielbetrieb
Mannschaften
Fotogalerie
Archiv
Gästebuch
Impressum
Interessante Links

Wir über uns.... 

Cronik des EC-Prienbach am Inn

 

Im Winter 1970/71 beim Hobby Eisstockschießen in der Mühlauer Bucht entstand unter der Führung von Roland Scholz der Gedanke einen Verein zu gründen. Roland Scholz knüpfte Kontakte zum damaligen Kreisvorsitzenden Max Schmölz. Somit stand der Gründungs-versammlung nichts mehr im Wege.

 

Am 20. März 1971 trafen sich die 34 Gründungsmitglieder im "Gasthaus Eck" in Prienbach und gründeten den EC-Prienbach. Gründungsvorstand war Alois Meister.

 

Am 20. Mai 1971 beschloss die Vorstandschaft zwei Asphaltbahnen zu bauen.

28 Mitglieder erklärten sich sofort bereit, dem Verein ein zinsloses Darlehen, in Höhe von 4000,- DM zur verfügung zu stellen.

Bereits am 26. September 1971 wurde das Eröffungstunier auf den beiden neu gebauten Bahnen bestritten.

 

1972 wurde eine Damenmannschaft gegründet.

 

Der erste sportliche Erfolg stellte sich bei den Herren bereits im Winter 1972/73 ein, die erste Mannschaft schaffte den Aufstieg in die Bezirksklasse und 1977 in die Landesliga.

 

Die Damen waren Sieger bei der Bezirksmeisterschaft 1978, was den Aufstieg in die  Landes-

liga bedeutete, mit den Schützinnen Rita Stelzl, Erika Scholz, Jutta Achatz und Waltraud Schratz. Am 29./30. Januar 1984 schafften die Damen mit einem 3. Platz in der Landesliga den Aufstieg in die Bayernliga. Im Sommer 1985 holten sich die Damen des EC´s die begehrte Kaiserkanne.

 

Die Herren schafften 1979 auf Asphalt den Aufstieg in die höchste Klasse der Oberbayerischen-Meisterschaft, die man ein Jahr später wieder verlassen mußte.

 

1981 feierte der Verein sein 10jähriges Bestehen.

 

1983 wurde die Anlage auf 3 Bahnen erweitert.

 

1985 schaffte die 1.Herren Mannschaft wieder den Aufstieg in die Landesliga auf Asphalt.

 

1989/90 ein Traum wurde verwirklicht, unter der Regie von Roland Scholz wurden dann die 3 Bahnen überdacht und am 27. Mai 1990 war die Halleneinweihung. So bestand das ganze Jahr über optimale Trainingsbedingungen.

 

1990 wurde eine Schülermannschaft gegründet die im Juni 1992 den Bayernpokal mit folgender Besetzung gewonnen hat ( Martin Altmann, Christian Pohl, Michael Haderer, Willi Katzhuber, Thomas Dischl). Im Winter 1995/96 schafften die Schüler in Waldkirchen auf Eis bei der Bayerischen Meisterschaft den 3. Platz.

 

Die Senioren gewannen am 05.01.1996 in Bad Aibling den Bezirkspokal.

 

1996 feierte man das 25jährige Vereinsjubiläum.

EC-Prienbach  | info@ec-prienbach.de